Kategorie: Pressespiegel

UNPLAQUED-MAGAZINE 23 AOZ-JETZT

Es war einmal ’ne Approbationsordnung… Seit nun mehr als zehn Jahren beschäftigen sich Standespolitik und zahnärztliche Fachgesellschaften wieder einmal intensiv mit dem Thema der »Neuen Approbationsordnung für Zahnärzte« (AOZ). Der bereits 2007 fertiggestellte Referentenentwurf der neuen AOZ wurde wiederholt von allen Beteiligten in seiner Notwendigkeit bestätigt und fand dennoch keine Zustimmung der Länder im Bundesrat…
Read more

DZW-TV Studententag 2016: Alles über Famulatur und Auslandseinsatz

Wer Zahnmedizin studiert, gewinnt praktische Erfahrung durch eine Famulatur. Die ist sogar bei einem Hilfsprojekt im Ausland möglich. Ein umfassendes Bild dazu konnten sich junge Zahnmediziner beim Studententag in Frankfurt machen. Welche Herausforderungen und Möglichkeiten es gibt, im Video.

zm online – Approbationsordnung: Lob & Kritik der Studenten

Der Bundesverband der Zahnmedizinstudenten in Deutschland (BdZM) hat den Entwurf zur Approbationsordnung bewertet: Während die Studenten die verbesserte Betreuungsrelation in den Phantomkursen loben, finden sie die Pläne, die Reform kostenneutral umzusetzen, unangemessen.  

Featured Video Play Icon

DZW-TV Neue AOZ: BdZM und Fachschaften setzen sich mit viel Engagement ein

Die Zahnmedizinstudenten wollen endlich die neue Approbationsordnung (AOZ). Nach fünf Monaten im Amt eine erste Bilanz: Max Voß und Lotta Westphal vom BdZM-Vorstand fassen die wichtigsten Punkte des AOZ-Entwurfs zusammen. Außerdem sprechen sie über ihre Vorstandsarbeit und die weiteren Projekte.